Transalp.info by Andreas Albrecht

Alpen Quickie

alpenquickie

2-Tages-Tour als hochalpine Rundtour (85 km, 2500 Höhenmeter)

imposanter Kurztrip durch das Herz der Alpen - geeignet für Mountainbike und eMTB

Start: Val Müstair - Hotel Al Rom

Ziel: Livigno - Hotel Astoria

1. Etappe:Tschierv - Ofenpass - Buffalora - Passo del Gallo - Lago di Cancano - Passo di Trela - Livigno (Hotel Astoria) - 43 km, 1500 Höhenmeter

Variante: Alp da Munt - Funtana da S-charl - Valbella - Ofenpass - 51 km, 1950 Höhenmeter

2. Etappe: Livigno (Hotel Astoria) - Passo di Alpisella - Val Mora - Val Vau - Tschierv (Hotel Al Rom) - 42 km, 1000 Höhenmeter

Gepäcktransport kann organisiert werden. Das Val Müstair Münstertal erreicht man aus Deutschland mautfrei via Fernpass und Reschenpass.

Perfekt für einen sportlichen Kurzurlaub in den Alpen mit dem Mountainbike oder eMTB. Verlängerungstage sind in beiden Hotels möglich. Auch kombinierbar mit dem Albrecht-Bernina-Loop.


Wie das in der Praxis funktionieren kann, hat Thorsten ausprobiert, nachdem ich ihn zur Route einer Kurztransalp ausführlich beraten hatte. Im Prinzip ist es die Grundidee des Albrecht-Bernina-Loops mit Start und Ziel im Münstertal wie beim Alpen Quickie.

Planung nach längerem Telefongespräch

tag 1 vom ofenpass (auto bleibt stehen) über buffalora, jufplaun, gallo und trela nach livigno - so ist der erste tag landschaftlich mega aber nicht allzu anstrengend. am tag 2 forcola di livigno und diesen poschiavino trail bis poschiavo und von dort hoch nach san romerio und runter bis tirano. (sicher harter tag weil 70km und ca 2k HM und viele pausen/fotostops/landschaft-genießen) dann an tag 3 über valle di rezzalo bis santa caterina und am 4. tag umbrailpass von bormio und boccheta di forcola und über val mora und jufplaun zurück zum ofenpass. die alternative mit piz umbrail halte ich mir noch offen für den 4. tag.
klingt nach einer mega tollen tour und für mich endlich mal 4 tage in dieser tollen region! wenn das wetter dann stabil aussieht gehts los. danke nochmal für deinen super input hierzu!

Und so hat er es dann gemacht:

hallo andreas, bin nun wieder zurück von einer sagenhaften tour. wie oben beschrieben - danke nochmal für deinen input.

ein highlight war sicher der trail von der forcola livigno rüber zum berninapass - genial, bei tollstem wetter. der poschiavino trail auch super, aber ehrlicherweise sehr fordernd nach ca 1000hm hoch, ist der zwar super bis ins tal aber nie so einfach flowig dahingleitend. musste man immer viel arbeiten. hoch nach san romerio war dann sehr hart, aber oben wars sehr schön. bin am nächsten morgen in tirano in den bus bis grosio und habe dort (wunderschön) erst mal gefrühstückt und mir so die gut 12km talfahrt etwas verkürzt. tolle gegend, muss ich vielleicht mal so für ein paar tage hin. val die rezzalo ist ab dem parkplatz echt hart gewesen, da war ich oben recht platt. aber sehr nette hütte wo ich richtig gute nudeln gegessen habe - sehr wichtig gewesen den gavia runter und die trails an der seite mitgenommen runter bis bormio.

habe mich dann am nächsten tag - nach langem hin- u herüberlegen entschieden ein taxi (50 euro) hoch zum umbrail zu nehmen und habe bei absolutem kaierwetter den piz umbrail gemacht. sensationell, wirklich einzigartig! auch wenn es ganz oben für mich eine spur zu geröllig, rutschig war gings ganz gut und der lai da rims ist natürlich mega. habe da (ganz alleeine) ein stunde verbracht, ein unfassbar schönes plätzchen. der trail runter zur forststraße ging - auch wenn ich ihn schon recht ausgesetzt fand und da ich keine spitzkehren kann hab ich in den kurven geschoben, aber ansonsten eigentlich gut fahrbar für mich. bin an der forststraße dann links hoch richtung dös rodand und als krönender abschluss rasend durchs val mora zur alp mora - pause und dann hoch zum jufplaun und über büffalora wieder hoch zum auto. mega genial, 3 tage top wetter, am ersten tag ok, alles bestens. Hatte ganz tolle 4 Tage.

Und das sind seine Bilder

 thorsten 1 500thorsten 2 500thorsten 3 500thorsten 4 500thorsten 5 500thorsten 6 500thorsten 8 500thorsten 9 500thorsten 10 500thorsten 11 500