Transalp.info by Andreas Albrecht

Karwendel - Brenner - Route


Tourbericht

Ich kann allem widerstehen - außer der Versuchung.
Oscar Wilde (1854 - 1900)


Prolog

Wieder eine Tour, bei der ich nur die grobe Route im Hinterkopf hatte. Nach den Wetterkapriolen in den letzten Jahren hatte ich so eine Ahnung, dass wir flexibel sein müssten in Hinblick auf die tatsächliche Strecke und die Etappenorte. Auch wenn es Ende Juli eigentlich Hochsommer sein sollte, gibt es schon lange keine Garantie mehr auf stabiles gutes Wetter. Das hatte ich in diesem Jahr schon erlebt, als wir bei den Dreharbeiten zur DVD "Abenteuer Alpencross 2 - Transalp auf der Albrecht-Route" morgens aufwachten und draußen alles weiß überzuckert war.
Das GPS-Gerät war wieder mein treuer Begleiter; im wesentlichen zum Aufzeichnen der Tour. Dazu ca. 20 gescannte Ausschnitte in A4 aus KOMPASS-Karten. Das hat gereicht. Ich kannte Teile der Strecke schon von anderen Touren und hatte unterwegs deshalb keine größeren Orientierungsprobleme. Das Pfunderer Joch konnten wir wegen der Wetterlage nicht fahren. Es ist aber als alternative Variante mit im Buch und auf der Karte aufgeführt. Ansonsten sind viele alpine Highlights auf der Strecke vertreten.

UA 0005186641 Cover 300pxKlappentext Transalp Roadbook 3

Einen kleinen ironischen Seitenhieb auf die ausufernde Dopingpraxis im Radsport kann sich der bekannte Transalpler Andreas Albrecht dann doch nicht verkneifen. Dieser bildet den Auftakt zu neuen Tourbeschreibungen zweier Transalps. Wie ein großes Alpen-X beginnen sie in Mittenwald bzw. am Schliersee, laufen am Alpenhauptkamm zusammen und trennen sich dann wieder, um verschiedene Ziele anzupeilen. Zum einen das klassische Ziel Gardasee, zum anderen den Monte Grappa. Neben den wie gewohnt sorgfältig recherchierten und sauber dokumentierten Roadbooks zeigen die Tourberichte, dass man sportliche Leistungen nicht bierernst nehmen muss. Ein ordentliches Hefeweizen am Abend weckt die Lebensgeister und führt dem Körper anscheinend auch Stoffe zu, die er tagsüber braucht.
Das Buch enthält Höhenprofile, Übersichtskarten und detaillierte Roadbooks in Tabellenform mit allen wichtigen Informationen zur Strecke. In diesem Buch zusammengefasst mit der Transalp an den Monte Grappa.
Ebenfalls erhältlich als eBook - mehr Info hier