Transalp.info by Andreas Albrecht

Das Nachfahren der Touren geschieht auf eigenes Risiko. Siehe auch die Hinweise im Haftungsausschluss.

Albrecht-Route Top of the Rocks

2. Tag: Durchs Verwall- ins Paznaun- und Fimbertal

Strecke Hauptroute: 76,9 km, 2295 hm
Landeck - St. Anton am Arlberg - Verwall-Tal - Heilbronner Hütte - Galtür - Ischgl - Fimber-Tal - Bodenalpe

  • 15 %: Straße
  • 48 %: Radweg, Teer, Nebenstraße mit wenig Verkehr
  • 30 %: Feldweg, Schotter
  • 7 %: Trail, Pfad
  • GPS-Track: 02-ALR-TopRock-Landeck-Bodenalpe.gpx

Hinweise zur Route

  • Strecke verläuft nahezu identisch wie 2. Tag der Albrecht-Route
  • ab Flirsch schöne Nebenstrecke bis St. Anton
  • zäher Anstieg durchs Verwalltal mit Schiebepassage zu den Scheidseen
  • ebenfalls zäher Schlussanstieg ins Fimbertal zur Bodenalpe
  • ggf. in Ischgl übernachten und am nächsten Tag Seilbahn bis zur Mittelstation nutzen

Übersichtskarte

  • die unterschiedlichen Farben der Tracks stellen den jeweiligen Untergrund der Strecke dar analog der Legende in den Höhenprofilen

Albrecht-Route-Top-of-the-Rocks

02-ALR-TopRock-Landeck-Bodenalpe


Verwalltal mit Patteriol

Verwalltal mit Patteriol


Freundliches Zusammentreffen im Verwalltal - inspiriert auch von der Albrecht-Route

Freundliches Zusammentreffen im Verwalltal - inspiriert auch von der Albrecht-Route


Verwall

Der Trail im Verwalltal von der Schönverwall-Hütte hinauf zu den Scheidseen lässt sich bis zur Brücke nun gut fahren und danach zumindest gut schieben.


Plateau bei den Scheidseen kurz vor der Heilbronner Hütte

Plateau bei den Scheidseen kurz vor der Heilbronner Hütte


Scheidsee in der Nähe der Heilbronner Hütte

Scheidsee in der Nähe der Heilbronner Hütte


Blick von der Heilbronner Hütte zur Silvretta-Gruppe

Blick von der Heilbronner Hütte zur Silvretta-Gruppe


Kops-Stausee

Kops-Stausee


Kops-Stausee

Pfad entlang des Kops-Stausees


Zeinisjochhaus

Zeinisjochhaus - danach folgt die Abfahrt ins Paznauntal über Galtür nach Ischgl


Übernachtungstipp im Fimbertal

Bodenalpe

ruhig gelegenes Berghotel, www.bodenalpe.com  Tel.: 0043-5444-5285 

Bodenalpe


Übernachtungstipps Ischgl

Hotel Jägerhof
Niveauvolles, familiär geführtes 4-Sterne-Hotel im Ortszentrum von Ischgl (Nähe Kirche). Wenn man sich am nächsten Tag Höhenmeter sparen will, kann die Seilbahn nach Samnaun genutzt werden. Diese ist ab einer Nächtigung im Hotel gratis in der Silvretta-Card enthalten, die man als Gast im Hotel erhält.
Adresse: Eggerweg 11, A-6561 Ischgl/Tirol, Tel.: +4354445206

Ischgl Hotel Jaegerhof