Transalp.info by Andreas Albrecht

Dolomiti

Vom Brenner durch die Dolomiten und über den Monte Baldo an den Gardasee

Strecke:

05 350px P1020753Gries am Brenner - Sterzing - Rodenecker Alm - Gadertal - St. Vigil - Fanes - Pralongia - Corvara - Grödner Joch - Sellajoch-Haus - Canazei - Campitello - Fassatal - Molina di Fiemme - Manghenpass - Val Sugana - Kaiserjägerweg - Bertoldi - Passo Sommo - Monte Maggio - Colle Xomo - Rif. Campogrosso - Albaredo - Monte Zugna - Ala - Avio - Malga Ime - Malga Zocchi - Campo - Malcesine (Schiff nach Torbole)


Update 2020 - Abschnitt Grödner Joch - Val di Fiemme

Die Wege und Möglichkeiten in den Alpen entwickeln und verändern sich ständig. Rund um die Sellagruppe in den Dolomiten wurde die legendäre Skirundtour Sellaronda nun auch für Mountainbiker geöffnet - mehr dazu Infos hier. Viele Streckenabschnitte sind als gemeinsame Wege für Wanderer und Mountainbiker ausgewiesen mit entsprechenden Hinweisen auf gegenseitige Rücksichtnahme und Trailtoleranz - eine beispielgebende Initiative!  Andere Wege werden zunehmend mehr von Wanderern frequentiert, so dass eine Befahrung (Bewanderung) keinen Sinn mehr ergibt.

Konkret habe ich folgende Streckenabschnitte am 3. Tag neu gestaltet (detaillierte Infos in den Tagesberichten):

  1. Grödner Joch: - Sellajochhaus: Einbeziehung der Trails der Sellaronda MTB
  2. Sellajochhaus - Val di Fiemme: Wanderweg von Friedrich-August-Hütte zum italienischen Rifugio Sandro Pertini entfällt zugunsten Abfahrt nach Canazei via Lupo Bianco

Trail vom Grödner Joch Richtung Plan de Gralba

Trail vom Grödner Joch Richtung Plan de Gralba - Teil der neuen Streckenführung auf der Sellaronda


Länge: ca. 442 km
Höhenmeter: ca. 12.200 hm
Etappen: 7, Hinweise zu Varianten siehe bei den einzelnen Etappen

1. Tag: 80,7 km, 1704 hm
Gries am Brenner - Sterzing - Franzensfeste - Mühlbach - Rodenecker Alm - Hörschwang (Gadertal)

2. Tag: 51,7 km, 1882 hm
Hörschwang - St. Vigil - Fanes - Pralongia - Corvara

3. Tag: 68,7 km, 1105 hm
Corvara - Grödner Joch - Sellajoch-Haus - Rifugio Valentini - Canazei - Campitello - Val di Fiemme - Molina di Fiemme

4. Tag: 65,6 km, 2195 hm
Molina di Fiemme - Manghenpass - Val Sugana - Kaiserjägerweg - Bertoldi

5. Tag: 49,8 km, 1916 hm
Bertoldi - Passo Sommo - Monte Maggio - Colle Xomo - Rif. Campogrosso

6. Tag: 61,9 km, 1363 hm
Rif. Campogrosso - Albaredo - Monte Zugna - Ala - Avio

7. Tag: 62,8 km, 1992 hm
Avio - Pra Alpesina - Malga Ime - Malga Zocchi - Tenuta di Cervi - Campo - Magugnano - Malcesine

Medien

Wenn ihr die Tour individuell nachfahren wollt, ist folgendes verfügbar: GPS-Tracks, Kartenscans, TOPO-Karte für Garmin GPS-Geräte, Finisher Bikeshirt, Transalp Roadbook: im Webshop


Übersichtskarte

schwarz: Hauptroute (siehe auch die Detailkarten bei den einzelnen Etappen)
Transalp Dolomiti

Höhenprofil Update 2020 Grödner Joch - Sella

dolomiti 2020 - update

dolomiti 2020 - update


Höhenprofil Version 2009

dolomiti1 gesamt

untergrund

Landkarten

Kompass: Digitale Karte Über die Alpen, 36, 44, 54, 55, 56, 57, 74, 75, 76, 101, 102
Übersichtskarte: Kompass - Straßenkarte 358  Tirol - Trentino ISBN: 3-85491-853-4
Karte bei Amazon bestellen durch Klicken auf die jeweilige Nummer

Tourplanung: Andreas Albrecht

gefahren von: Andreas Albrecht, Dirk Kersken, Stephan Hölger, Martin Heim, Jürgen Heigl, David Strixner (1. Tag)